Aktuelles

04. Mrz 2020

Ederbergland tritt auswärts erneut gegen einen Aufstiegskandidaten an

Männer Bezirksliga A: HSG Hoof/Sand/Wolfhagen - HSG Ederbergland

Am kommenden Sonntag macht sich die Kupke-Sieben auf den Weg zur Spielgemeinschaft Hoof/Sand/Wolfhagen.

 

Die Gastgeber sind seit acht Partien ungeschlagen und liegen nur einen Punkt hinter dem Tabellenführer, während die Ederbergländer insbesondere aufgrund der Verletzungssorgen nicht aus dem Tabellenkeller herauskommen. Die Favoritenrolle ist somit klar.

Immerhin wird Louis Schellhorn nach langer Verletzungspause wieder im Kader stehen, aber dafür steht hinter den Einsätzen von Paul Ochse und Noah Stuhlmann ein Fragezeichen. Dafür bereitet die nach oben zeigende Leistungskurve der A-Jugendlichen in der Mannschaft Grund zu vorsichtigem Optimismus und vielleicht lässt sich die Partie genauso offen gestalten, wie das letzte Spiel gegen Landwehrhagen.

 

Anwurf ist um 18 Uhr in Schauenburg-Hoof.

Zurück